Zone 30 (Kinder- und Jugendzentrum)

Kindern und Jugendlichen steht die Zone 30 als Ort der Entfaltung ihrer Ideen oder um sich schlicht und einfach mit anderen zu treffen zur Verfügung.  In der Zone 30 können Kinder und Jugendliche ohne Konsumzwang verweilen und auch kostenlos die entsprechenden Infrastrukturen ( PCs, Tischtennis, "Töggelikasten" usw.) nutzen. Kinder und Jugendliche können in der Zone 30 auch ihre Ideen in die Praxis umsetzten. Die Kinder- und Jugendarbeitenden unterstützen und begleiten die Kinder und Jugendlichen bei der Umsetzung ihrer Ideen gerne!

Falls du mehr Infos zu einem bestimmten Thema oder Unterstützung im Allgemeinen brauchst, kannst du auch gerne ausserhalb der offiziellen Öffnungszeiten vorbeikommen oder kontaktiere uns telefonisch oder via Email. Vom Dienstag-Freitag sind wir in der Regel vor Ort!

Öffnungszeiten:

- jeden Mittwoch von 14.00 Uhr bis 17:00 Uhr (4. - 6. Klasse)

- jeden Mittwoch von 18.00 Uhr bis 21.00 Uhr (ab 1. Sekundarstufe)

- jeden Donnerstag von 16.00 Uhr bis 19.00 Uhr (ab 1. Sekundarstufe)

- jeden Freitag von 19:00 Uhr bis 22:00 Uhr (ab 1. Sekundarstufe)

Während Schulferien bleibt die Zone 30 geschlossen!

Auf Anfrage können du und deine Kollegen während den üblichen Treffschliessungszeiten (Schulferien)  unser Räumlichkeiten jedoch für Specials (Disco, Projekte usw.) nutzen. Melde dich einfach bei einem der Kinder- und Jugendarbeitenden (siehe Kontaktdaten) und sie unterstützen und begleiten dich  gerne bei der Umsetzung deiner/eurer Idee. Bitte frühzeitig anfragen!